Foto Weeklypic

Meine Woche 12

In dieser Woche bei Weeklypic war ich zweimal unterwegs. Einmal zum Sonnenaufgang im Bereich der Museumsinsel und das andere Mal zum Sonnenuntergang an der Admiralbrücke.

Ich muss sagen, auch wenn es Spass gemacht hat, die Sonne zu beobachten, wie sie über dem Roten Rathaus aufgegangen ist, aber das frühe Aufstehen ist eigentlich nicht so meine Sache. Der Vorteil ist nur, dass dann nicht so viele Leute unterwegs sind, wie zum Sonnenuntergang.

Die Bilder zum Sonnenuntergang sind allerdings dann eher zufällig entstanden, da ich eigentlich auf das Südgelände wollte, hier aber der Eintrittsautomat nicht wechselt. So „musste“ ich dann in die S-Bahn und bin dann beim Anhalterbahnhof ausgestiegen und zu Admiralbrücke gelaufen. Hier beim Späti ein paar Kottis gekauft und dann zur Brücke, relaxt und dann noch Nikolaus einen Kameramann kennengelernt. Tja, irgendwie nie Feierabend 😉 War aber sehr cool und interessant, da er als Freischaffender keine eigene Kamera hat, sondern sich projektbezogen sich eine leiht. Ein sehr interessantes Konzept. Man muss dazu sagen, dass er aber auch mit sowas wie Arri und RED filmt. Da ist die Anschaffung schon schwer.

Von da bin ich dann Richtung nach Hause gelaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.