be_weekly Foto

Mein be_weekly 18

Diese Woche bin ich so ziemlich auf den letzten Drücker los, da ich u.a. aufgrund eine angebrochenen Zehs recht eingeschränkt war. Mir ist aber gestern Abend die Decke auf den Kopf gefallen und so bin ich zur Sonnenuntergangfotografie zur Elsenbrücke gefahren. Hier hat man einen tollen Überblick zum Molecule Man, zur Oberbaumbrücke und dem Fernsehturm.

Als Hauptkamera hatte ich zwar die S1r dabei und die Ricoh GRIIIx zur Dokumentation meiner Aktivitäten. Ich konnte auch ein paar Langzeitbelichtungen durchführen, indem ich die Kamera einfach auf das Brückengeländer gelegt habe. Kleiner Protipp, den Stabi ausschalten und als zweiter Protipp, wenn man wieder losläuft, dann wieder einschalten 😉

Auch wenn ich Schwarzweißbilder mag, finde ich solche Bilder in Farbe etwas schöner und ich habe mal das Wochenbild auch in Farbe mal hier reingestellt.

Das Schöne derzeit bei der Elsenbrücke ist, dass sie für den Autoverkehr gesperrt ist, denn es wird eine neue Brücke gebaut. dadurch kann man da schön Langzeitbelichtungen machen, ohne das Autos und Busse an der Brücke wackeln. Ganz alleine war ich da natürlich nicht, aber die meisten Fotografen sind gleich nach dem Sonnenuntergang weg und haben nicht die blaue Stunde genossen.

Danach bin ich dann linksseitig der Spree lang Richtung Oberbaumbrücke über die Twintowers, das Wrack an der Arena vorbei. Selbst in der dunklen Gegend waren Menschen, die einfach das Wetter genossen haben, was je weiter ich in Richtung Oberbaumbrücke gekommen bin immer mehr wurde. In der Nähe der U-Bahn-Station Schlesisches Tor habe ich dann noch einen Burger gegessen und dann noch kurz am Tempodrom vorbei nach Hause.

Was mir bei der Ricoh mal wieder aufgefallen ist, dass der AF bei schlechten Licht nicht wirklich gut ist, die S1r mit ihrem Kontrast-AF kann es besser.

Hier noch die anderen Mitglieder, schaut mal bei denen vorbei:

Jörg (Instagram) – Christian (Instagram) – Stefan (Instagram) – Petra (Instagram) – Klaus (Instagram) – Günter (Instagram) – Rolf (Instagram) – Melanie (Instagram) – Carsten (Instagram) – Antje (Instagram) – Henny (Instagram)

3 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.