Über die Softwareaktuallisierung gibt’s das neue Update. Auf zwei meiner Macs läuft’s problemlos. Meinen MacBook Pro folgt gleich.