Lange nichts geschrieben

Ja, ich leben noch. Ich hatte schon mehrfach Besserung gelobt, es aber nicht einhalten könnten. Bitte entschuldigt. Auch wenn meine Leser (noch) nicht so viele sind, gehört es sich nicht, wenn man ein Blog betreibt und diesen nicht so weiterführt.

Es hat aber auch einen Grund, den ich natürlich bisher nicht schreiben konnte.

Wie vielleicht der Eine oder Andere über Twitter oder Xing mitbekommen hat, habe ich mein Job gewechselt. Das aber auch komplett, da ich von der Automobilbranche in dieIT-Branche gewechselt bin. Genauer, ich bin der Storemanager vom re:Store (das ist ein Apple Premium Reseller) in Bremen in der Waterfront geworden. Daher war es vorher und auch jetzt recht ruhig in und um meinen Blog und meinen weiteren Hobbys geworden. Wann und wie es weitergeht, muss ich erstmal sehen, wenn ich alles so einigemaßen in den Griff bekommen habe.

Na denne, bis demnächst in diesem Kino…

D3x

D3x

Von Calumet habe ich gerade den Newsletter erhalten, dass die D3x voraussichtlich am 19.12.2008 erscheinen wird.

Anschauen werde ich sie mit auf jeden Fall.

Wobei ich derzeit von meiner D700 in Sachen Rauschverhalten sehr verwöhnt bin. Daher denke ich brauche ich noch nicht sparen… 😉

Nikon D3x

Nikon D3x

Nun kurz vor Weihnachten präsentiert Nikon ihr neues Flagschiff mit 24,5 Megapixel. 

Sie ist nicht mehr ganz so schnell, wie die D3 und auch der max. ISO Wert wurde auf 6.400 reduziert.

Ist denke ich nicht so schlimm, denn die Zielgruppe wird nicht mehr so „sportlich“ sein.

 

Nikon D3x

Nikon D3x

Leica bringt die S2 raus

Leica bringt die S2 raus

Was für Meldungen, Leica bringt ein neues System heraus. Entgegen den Vermutungen, dass das R-Digitalsystem zur Photokina vorgestellt wird, hat Leica ein neues System mit der Zielgruppe der Profis herausgebracht.

Hier ein paar Eckdaten:

Sensorgröße: 30x45mm
Auflösung 37,6 Megapixel
Autofokus

Eine Alliance mit Phase One

Weiteres auf der Leica S Seite