MacBook CoreDuo, 2GHz, 2GB RAM, 320GB Festplatte zu verkaufen

Ich verkaufe das o.g. MacBook der ersten Generation in weiß.

Der Zustand ist sehr gepflegt. Es ist jetzt aufgrund Rissbildung das Topcase bei M&M Trading! getauscht worden. Ebenso die Festplatte, die zeitgleich ihren Geist aufgegeben hat.

Betriebssystem ist Tiger in der aktuellsten Version

Technische Daten:

Prozessor: Intel Core Duo mit 2,0 GHz L2 Cache 2 MB gemeinsamer On-Chip
interne Festplatte: 320 GB Serial ATA [5.400 U/min.]
Anschlussmöglichkeiten: Mini-DVI-Unterstützung( Unterstützung für DVI-, VGA-, S-Video und Composite Videoausgabe über jeweiligen Adapter) kombinierter optisch-digitaler Eingang/Audioeingang, kombinierter optisch-digitaler Ausgang/Kopfhöreranschluss, Stereolautsprecher, Mikrofon Ethernet (10/100/1000 BaseT) AirPort Extreme integriert Bluetooth 2.0+EDR integriert 2x USB 2.0 1x FireWire 400
Arbeitsspeicher:l 2 GB RAM
Slots: 2
Video-RAM: Intel GMA 950 Grafikprozessor mit 64 MB DDR2 SDRAM, der gemeinsam mit dem Hauptspeicher genutzt wird
verwendete Batterie: Keine
OVP vorhanden

VHB 620,- zzgl. Versand

Apple hat neue Produkte vorgestellt

Apple hat neue Produkte vorgestellt

Heute Abend hat Apple neue MacBooks 13,3″, MacBook Pros 15,4″ und Cinema Displays 24″ vorgestellt.

Ich denke, es macht keinen Sinn die Apple Webseite abzuschreiben. Daher einfach mal die folgenden Links anklicken.

 

 

 

Das 17″ MacBook Pro Modell wurde nur innerlich überarbeitet.

Was mich persönlich ein wenig nervt, dass das MacBook keinen Firewire Anschluss mehr hat 🙁

Ansonsten ist es cool, dass man das MacBook (Pro) an das neue Cinema Display angeschlossen werden kann, ohne extra Stromversorgung. D.h. das Ladegerät kann in der Tasche bleiben und man kann es nicht am Schreibtisch vergessen 😉

Wie sich die Glossy Bildschirme schlagen werden, muss man sehen.

Special Event am 14.10. von Apple

Special Event am 14.10. von Apple

So wie es aussieht werden am 14.10. neue MacBooks und MacBook Pros vorgestellt.

Apple hat die Medien zu einen Special Event eingeladen.

Das Motto lautet „The spotlight turns to notebooks“.

Die Überarbeitung nicht nur in Bezug auf die inneren Werte wurden schon seit längerem spekuliert und m.E. auch überfällig.

So nun heißt es warten und sparen 😉